Panorama

Geographie-Olympiade 2019

Die internationale Geographie-Olympiade (iGeo) ist ein Schülerwettbewerb für 15 bis 19-Jährige und findet jährlich an wechselnden Orten statt. Es nehmen Jugendliche aus etwa 45 Ländern teil.

 

iGeo Switzerland Logo.jpg

Der Verein SwissGeOlymp organisiert eine nationale Geographie-Olympiade, um die Olympioniken für die Schweiz ausfindig zu machen. In einer spannenden Vorausscheidung an diversen Gymnasien werden KandidatInnen für den Schweizer Final im Spätherbst 2019 ermittelt. An der KSZ findet diese in Form einer Online-Prüfung am Montag 13. Mai um 16:50 Uhr statt. Die 20 besten TeilnehmerInnen der Schweiz dürfen vor dem Final eine Lagerwoche im Nationalpark besuchen. Die 4 SiegerInnen des Schweizer Finals nehmen an der iGeo in Istanbul im Sommer 2020 teil. Der Verein SwissGeOlymp kommt für sämtliche Kosten auf. Beispiele für Fragen früherer Jahre finden sich unter: www.bit.ly/2Y6upA5

 

Schülerinnen und Schüler, welche an der Vorausscheidung der KSZ teilnehmen wollen, können sich bis vor den Frühlingsferien bei ihrem Geographielehrer anmelden.